Die wichtigsten Ergebnisse der Umfrage zum Safer Internet Day

Das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) hat zum Thema Internetsicherheit eine repräsentative Online-Umfrage durchgeführt, um zu erfahren, welche Gefahren von Internetnutzern in der Cyber-Welt als relevant wahrgenommen werden. Daran haben 20.000 Bürgerinnen und Bürger teilgenommen.

Das Ergebnis: Mehr als 70 Prozent der Befragten wünschen sich mehr Informationen über Risiken im Netz und eine größere Unterstützung im Bereich der digitalen Sicherheit. Dabei nehmen sie den unbefugten Zugriff Dritter auf sensible Daten und persönliche Informationen als größte Bedrohung im Internet wahr.

Als die wichtigsten Bereiche wurden der Zahlungsverkehr, Endgeräte wie Rechner und Handy und das Smart Home identifiziert. Im Online- und Mobile-Banking waren den Befragten vor allem Informationen zur Datensicherheit (mehr als jedem Dritten) und zur Reaktion im Notfall z.B. bei Hacks (fast jedem Dritten) wichtig.

» Weitere Informationen auf der Seite des BMI.

„Als die Cyber-Sicherheitsbehörde des Bundes ist der digitale Verbraucherschutz fester Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Diese Umfrage zeigt deutlich: Die Befragten nehmen Cyberkriminalität nicht mehr als etwas Abstraktes wahr, sondern sehen sie als reale Gefahr an. Wir wollen die Bürgerinnen und Bürger in ihrem sicherheitsorientierten und selbstbestimmten Handeln in der digitalen Welt mit unseren Informationen unterstützen“, so Arne Schönbohm, Präsident des BSI.

Helfen Sie mit!

Die repräsentative und gestützte Online-Umfrage wird in einem nächsten Schritt durch eine offene Umfrage im Netz ergänzt. Hierbei sollen weitere Themenwünsche von Bürgerinnen und Bürgern abgefragt werden, die durch die erste Civey-Umfrage nicht identifiziert wurden. Auf Grundlage dieses sehr umfassenden Bilds werden das BSI und das BMI mit einer breit und mehrstufig angelegten Informationskampagne im Herbst 2020 an die Öffentlichkeit gehen, um dem Informations- und Unterstützungswunsch nachzukommen.

» Zur offenen Umfrage.

Über uns

Tedesio ist ein modernes und intelligentes IT Spezialistenteam mit den Schwerpunkten IT Security, ITK Lösungen und IT Authority. Wir unterstützen Sie bereits im Vorfeld sowie in eingetretenen Ausnahmezuständen als kompetenter und professioneller Partner mit einem großen Spektrum an Services & Solutions in den Bereichen »IT Security, »IT Analytics, »IT Forensic und »DSGVO (Datenschutzgrundverordnung). Wir beraten und begleiten Sie und Ihr Unternehmen diskret, vertrauensvoll und kompetent bei den ständig steigenden Sicherheitsherausforderungen durch die Vernetzung der »IT Systeme. Sie profitieren hierbei von unseren Erfahrungen und Erkenntnissen.

Kontakt

Tedesio GmbH

21244 Buchholz in der Nordheide

Telefon: 04181 92891-67

E-Mail: security@tedesio.de

Tedesio ist ein modernes und intelligentes IT Spezialistenteam mit den Schwerpunkten IT Security, ITK Lösungen und IT Authority. Unser Team besteht aus leidenschaftlichen und hochprofessionellen Beratern, Designern und Technikern, die für ihr und Ihr Business leben.

Kontakt

Tedesio GmbH

Bäckerstraße 6

21244 Buchholz i.d.N.

Telefon +49 (0)4181 92891-60

kontakt@tedesio.de

HDG_transparent_klein.png
Ertel_DGIAG-GSE-2017592_DE_s.png
Aufkleber Siegel 2019.png

© 2018–2020 Tedesio GmbH. All Rights Reserved. Site by rogies:design, Hamburg

  • White Facebook Icon
  • Weiß Google Places-Symbol
  • Xing_logo_weiß
  • White LinkedIn Icon