top of page

Cyberangriff: Kliniken Mittelfranken verhandeln nicht, Neustart der Systeme

Cyberkriminelle versuchen, ein Lösegeld von den Bezirkskliniken Mittelfranken zu erpressen. Die Klinik will nicht zahlen und derweil die Systeme neu aufsetzen. (heise.de)


Bei dem Cyberangriff auf die Bezirkskliniken Mittelfranken hatten Cyberkriminelle versucht, ein Lösegeld zu erpressen. Da die Kliniken nicht auf die versuchte Kontaktaufnahme eingegangen waren, ist auch die Höhe der Forderungen nicht bekannt. Derzeit werden die IT-Systeme neu aufgesetzt, die Patientensicherheit sei gewährleistet, betont der Klinik-Betreiber. Dennoch komme es zu "massiven Behinderungen".


"Wir nehmen die Umstände in Kauf, statt das kriminelle Handeln [...] zu unterstützen", heißt es in einer Pressemitteilung. Kürzlich wurde bekannt, dass bei dem Ransomware-Angriff auch Patientendaten abgeflossen sind.


» Lesen Sie den vollständigen Artikel auf heise.de 




 

Über uns

Tedesio ist ein modernes und intelligentes IT Spezialistenteam mit den Schwerpunkten IT Security, ITK Lösungen und IT Authority. Wir unterstützen Sie bereits im Vorfeld sowie in eingetretenen Ausnahmezuständen als kompetenter und professioneller Partner mit einem großen Spektrum an Services & Solutions in den Bereichen IT Security, IT Analytics, IT Forensic und DSGVO (Datenschutzgrundverordnung). Wir beraten und begleiten Sie und Ihr Unternehmen diskret, vertrauensvoll und kompetent bei den ständig steigenden Sicherheitsherausforderungen durch die Vernetzung der IT Systeme. Sie profitieren hierbei von unseren Erfahrungen und Erkenntnissen.

Kontakt

Tedesio GmbH

21244 Buchholz in der Nordheide

Telefon: 04181 92891-67

Comments


bottom of page